Rindsschnitzel fein wie Zwiebelrostbraten


Zutaten für Personen

Zutatengruppe
Rindfleisch800g
Butterschmalz60g
Salz
kalte Butter40g
Mehl1EL
Suppe1 1/2l
gelbe Zwiebeln500g
Pfeffer, gemahlen
Merken / Teilen
facebook sharing button
twitter sharing button
pinterest sharing button
email sharing button
sharethis sharing button

Beschreibung

(aus einem Schlegelteil)


Merkmale

Zubereitungszeit: ca. 3/4 h

Schwierigkeit: leicht


Kategorien
Fleisch & Fisch, Hauptspeisen, Lungauer Kochwerk, Regionales
Rindsschnitzel fein wie Zwiebelrostbraten

Zubereitung

  • Rindfleisch in 4 Scheiben schneiden
  • Ränder einschneiden,  zart klopfen und würzen
  • in flacher Pfanne Fett erhitze
  • die Schnitzel mit einer Seite in Mehl tauchen und mit dieser Seite nach unten in die Pfanne einlegen und braun braten
  • wenden und auf der anderen Seite anbraten
  • so alle Schnitzel braten
  • Schnitzel aus der Pfanne nehmen
  • den Bratenrückstand mit Suppe aufgießen
  • Butter unterrührenund aufkochen lassen
  • die Schnitzel in die Sauce legen und mindestens so eine halbe (besser mehr) Stunde schmoren lassen, evt. ein wenig Suppe nachgießen
  • die Schnitzel sollen im eigenen Saft zart und weich werden
  • in der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden
  • und in reichlich Öl oder Butterschmalz unter ständigem Rühren, mit einer Gabel, hellbraun!!!! Ja nicht zu dunkel (können durch die Hitze nachbräunen) backen
  • und auf Küchenpapier abtropfen lassen
  • gebackene Zwiebelringe  warm halten


 


Der Rindsschnitzelsaft müsste durch die Butterzugabe sämig sein; evt. nochmals abschmecken.


Beim Anrichten auf die knusprigen Zwiebeln achten!


 


 


Und dazu passt:


Petersilerdäfpel oder Erdäpfelkroketten und Gemüse nach Belieben!

Autor: Lungauer Kochwerk
Zurück zur Übersicht
Leader

Mehr Informationen: Bund, Land Salzburg, Europäische Union
Nach Oben

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und führen Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurückkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website für dich am interessantesten und nützlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen für die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitätenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.