Lungauer Kochwerk

Herzlich Willkommen

Der Verein „Lungauer Kochwerk“ ist in seiner Grundform eine regionale Kochschule, die von BĂ€uerinnen und Lehrerinnen aus dem Lungau im Herbst 2016 gegrĂŒndet wurde. PrimĂ€res Ziel ist es, ĂŒber ein möglichst vielseitiges Kursangebot die Menschen wieder vermehrt zum selber Kochen anzuregen. Jeder soll animiert werden, ob es nun die Profiköchinnen und -köche aus der Gastronomie oder Hobbyköche, Schulkinder, Familien, Singles oder GĂ€ste sind.

Der Gedanke ist dabei noch weitreichender: Über das Kochen soll zum einen die WertschĂ€tzung fĂŒr regionale Produkte und deren Erzeuger gesteigert werden. Zum anderen soll die ZusammenfĂŒhrung von Konsumenten, Produzenten und Verarbeitern forciert werden.

Das regionale Netzwerk wird dadurch erweitert und gefestigt. Die vermehrte Nachfrage fĂŒhrt idealerweise dazu, dass BĂ€uerinnen und Bauern zur Nischenproduktion animiert werden.

Organisatorische Basis des Lungauer Kochwerks ist eine Website. Neben Informationen ĂŒber das Lungauer Kochwerk dient diese vor allem zur Bewerbung des Kursangebotes. Es finden sich dort Rezepte zum Nachkochen sowie die Personenprofile der Kursreferenten. NĂ€chster Schritt im Projektverlauf wird der virtuelle Bauernmarktladen „Lungauer Speis“ sein. Diese in die Website des Lungauer Kochwerks integrierte Suchmaschine listet alle Lungauer Direktvermarkter, die die Kriterien der Lungauer Speis erfĂŒllen, und deren Erzeugnisse aller Produktkategorien. In der Lungauer Speis gibt es lĂŒckenlose Information ĂŒber Produkte, deren VerfĂŒgbarkeit sowie VerkaufsplĂ€tze und Öffnungszeiten.


Aktuelle Rezepte