Gem├╝sesugo & Rucolapesto


Zutaten f├╝r Personen

Gem├╝sesugo
fein gehackte Zwiebel1St├╝ck
Oliven├Âl3EL
Wurzelgem├╝se200g
Knoblauchzehen2St├╝ck
Gem├╝se der Saison300g
Tomaten (gesch├Ąlt)500g
Gem├╝sesuppe500ml
frische Kr├Ąuter3EL
Salz und Pfeffer
Pesto
Rucola100g
geriebener Hartk├Ąse80g
Oliven├Âl50ml
Knoblauchzehe1St├╝ck
Salz1Prise
Oliven├Âl
Merken / Teilen
facebook sharing button
twitter sharing button
pinterest sharing button
email sharing button
sharethis sharing button

Beschreibung


Merkmale

F├╝r Kinder geeignet: Ja

Zubereitungszeit: 60 Minuten

Schwierigkeit: gut machbar


Kategorien
Hauptspeisen, Kr├Ąuter, Lungauer Kochwerk, Obst & Gem├╝se, Regionales, Saisonal
Gem├╝sesugo & Rucolapesto

Zubereitung

Gem├╝sesugo

  1. Zwiebel feinw├╝felig schneiden und mit Oliven├Âl glasig anschwitzen.
  2. Wurzelwerk (Karotten, Sellerie, Petersilienwurzel, gelbe R├╝ben, ÔÇŽ) sch├Ąlen, raspeln und mit Zwiebeln mitr├Âsten.
  3. Den gehackten Knoblauch , das w├╝rfelig geschnittene Gem├╝se (Zucchini, Paprika, etc.) und die gew├╝rfelten Tomaten dazugeben und verr├╝hren.
  4. Bei Bedarf mit Suppe aufgie├čen, gehackte Kr├Ąuter hinzuf├╝gen und mit Salz und Pfeffer w├╝rzen.
  5. Damit der Tomatengeschmack im Vordergrund steht, k├Ânnen zus├Ątzlich Tomatenmark und passierte Tomaten verwendet werden.
  6. Das Sugo ca. 30 Minuten bei kleiner Hitze abgedeckt k├Âcheln lassen.

 

Tipp:

Vor dem Abf├╝llen bis zur gew├╝nschten Konsistenz p├╝rieren, noch hei├č in saubere Gl├Ąser f├╝llen und sofort verschlie├čen. Nach dem ├ľffnen im K├╝hlschrank lagern.

Um die Haltbarkeit des Sugos zu verl├Ąngern, k├Ânnen die Gl├Ąser pasteurisiert werden (Backrohr, Dampfgarer oder Kochtopf)

 

Pesto

  1. Rucola, K├Ąse, Knoblauch und die H├Ąlfte des Oliven├Âls in den Zerkleinerer geben und kurz mixen.
  2. Oliven├Âl nach Bedarf bis zur gew├╝nschten cremigen Konsistenz hinzuf├╝gen.
  3. In saubere Gl├Ąser f├╝llen und vor dem Verschlie├čen mit Oliven├Âl bedecken.
  4. Nach dem ├ľffnen im K├╝hlschrank lagern.
Tipp:

Damit das Pesto nicht bitter wird, sollt man die langen Stiele des Rucolas┬á nich verwenden. Pesto nicht zu lange mixen. Anstatt von Hartk├Ąse kann auch Parmesan verwendet werden. Falls kein Multizerkleinerer vorhanden ist, kann auch ein P├╝rierstab verwendet werden.

 


Autor: Lungauer Kochwerk
Zur├╝ck zur ├ťbersicht
Raika LungauRaika Lungau
Salzburg MilchLandwirtschaftskammer SalzburgSalzburger Lungau
Leader

Mehr Informationen: Bund, Land Salzburg, Europ├Ąische Union
Werbeagentur Pinzweb.at GmbH & Co KG
Nach Oben

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen f├╝r soziale Medien anbieten zu k├Ânnen und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Au├čerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner f├╝r soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner f├╝hren diese Informationen m├Âglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestm├Âgliche Benutzererfahrung bieten k├Ânnen. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und f├╝hren Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zur├╝ckkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website f├╝r dich am interessantesten und n├╝tzlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen f├╝r die Cookie-Einstellungen speichern k├Ânnen.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. ├ťber den Google Tag Manager k├Ânnen Tags zentral ├╝ber eine Benutzeroberfl├Ąche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivit├Ątenverfolgen k├Ânnen. ├ťber den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager erm├Âglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgel├Âst wird.