Faschingskrapfen


Zutaten f├╝r Personen

Zutatengruppe
Mehl (griffig)1kg
Butter12dag
Zucker12dag
Eidotter7Stk.
Germ7dag
Milch40dag
Rum (38 %)2EL
Salz1dag
Merken / Teilen
facebook sharing button
twitter sharing button
pinterest sharing button
email sharing button
sharethis sharing button

Beschreibung


Merkmale

F├╝r Kinder geeignet: Ja

Zubereitungszeit: Gut Ding braucht Weile (länger als 60 Minuten)

Schwierigkeit: anspruchsvoll


Kategorien
Anl├Ąsse, Lungauer Kochwerk, Regionales, S├╝├čes, S├╝├čes & Desserts
FaschingskrapfenFaschingskrapfen

Zubereitung

Direkte Teigf├╝hrung (ohne Dampfl): Zerbr├Âselte Germ, Dotter, Zucker, weiche Butter, Vanillezucker, Rum und Salz in die R├╝hrsch├╝ssel geben. Mit der H├Ąlfte der lauwarmen Milch verr├╝hren.
Das Mehl portionsweise dazugeben und mit der restlichen Milch vermischen. Mit der K├╝chenmaschine (Knethaken) zu einem glatten, gl├Ąnzenden Teig abschlagen.
Diesen an einem warmen Ort zudeckt ca. 20 min auf die doppelte Menge gehen lassen.
Den Teig herausnehmen und auf der bemehlten Arbeitsfl├Ąche zusammenschlagen, wieder in die Sch├╝ssel geben und zugedeckt gehen lassen.
Vom Teig ca. 8 dag gro├če St├╝cke abteilen und diese mit dem Handballen zu runden Kugeln schleifen. Die fertigen Kugeln mit einem bemehlten Holzbrett leicht niederdr├╝cken und mit einem Tuch zudeckt nochmals gut gehen lassen.
Backen: Backfett (├ľl oder Schmalz) erhitzen (Temperaturprobe: etwas Mehl reinstreuen, Fett sch├Ąumt leicht auf).
Die Krapfen vorsichtig mit der oberen (glatten) Seite ins Fett gleiten lassen. Dann das Backgeschirr mit einem Deckel verschlie├čen.
Nach ca. 3 Minuten wenden und bei offenem Topf ca. weitere 3 Minuten goldgelb ausbacken. Es entsteht ein sch├Âner wei├čer Rand.
Mit einem Kn├Âdelsch├Âpfer herausheben und auf einer K├╝chenrolle abtropfen und ├╝berk├╝hlen lassen.
Mit passierter Marillenmarmelade (Spritzsack mit passender T├╝lle) f├╝llen und mit Staubzucker bestreut, servieren.


Autor: Lungauer Kochwerk
Zur├╝ck zur ├ťbersicht
Raika LungauRaika Lungau
Salzburg MilchLandwirtschaftskammer SalzburgSalzburger Lungau
Leader

Mehr Informationen: Bund, Land Salzburg, Europ├Ąische Union
Werbeagentur Pinzweb.at GmbH & Co KG
Nach Oben

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen f├╝r soziale Medien anbieten zu k├Ânnen und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Au├čerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner f├╝r soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner f├╝hren diese Informationen m├Âglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestm├Âgliche Benutzererfahrung bieten k├Ânnen. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und f├╝hren Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zur├╝ckkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website f├╝r dich am interessantesten und n├╝tzlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen f├╝r die Cookie-Einstellungen speichern k├Ânnen.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. ├ťber den Google Tag Manager k├Ânnen Tags zentral ├╝ber eine Benutzeroberfl├Ąche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivit├Ątenverfolgen k├Ânnen. ├ťber den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager erm├Âglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgel├Âst wird.